Schlagwort-Archiv: Tankred Dorst

Radiosendungen zum 90. Geburtstag von Tankred Dorst (* 19.12.1925)

Ich, Feuerbach
Hörspiel von Tankred Dorst
Regie: Hans Gerd Krogmann, Produktion: SDR 1986
Auszeichnung: Hörspiel des Monats April 1986
Sendung: Deutschlandradio Kultur, 6.12.2015, 18:30 Uhr
In der Reihe „Spielregeln – Wie man Spielfreude ins Radio bringt“

Texte lesen – Bilder denken. Tankred Dorst zum 90. Geburtstag
Trankred Dorst und Ursula Ehler stellen den Hörern gelesene Bilder aus ihren Werken vor und diskutieren sie im Gespräch mit Barbara Wahlster und dem Literaturwissenschaftler Thomas Wild (Bard College, USA).
Sendung: Deutschlandradio Kultur, 13.12.2015, 1:05 Uhr

Harrys Kopf
Hörspiel von Tankred Dorst
Regie: Hans Gerd Krogmann, Produktion: SDR 1998
Sendung: SWR 2, 13.12.2015, 18:20 Uhr

Ich soll den eingebildet Kranken spielen
Hörspiel von Tankred Dorst
Regie: Harald Krewer, Komposition: Christian Mews, Produktion: Deutschlandradio Kultur 2010
Sendung: Deutschlandradio Kultur, 13.12.2015, 18:30 Uhr

„Ich kann auch gar nicht anders schreiben, als ich bin“
Eine Collage aus Selbstzeugnissen des Dichters Tankred Dorst
Sendung von Marianne Wendt
Regie: Marianne Wendt, Produktion: Deutschlandradio Kultur 2005
Sendung: Deutschlandradio Kultur, 13.12.2015, ca. 19:27 Uhr im Anschluss an das Hörspiel

Fernando Krapp hat mir diesen Brief geschrieben – Ein Versuch über die Wahrheit
Hörspiel von Tankred Dorst
Mitarbeit: Ursula Ehler, Regie: Hans-Gerd Krogmann, Produktion: SDR/Funkhaus Berlin 1991
Sendung: NDR Info, 13.12.2015, 21:05 Uhr


Aus dem Archiv:

Zeitreise: Schriftsteller im Gespräch
DW-Mitarbeiter Klaus Colberg im Gespräch mit Tankred Dorst (Oktober 1996)
Quelle: Deutsche Welle, 26.6.2007, in der ARD-Mediathek
Download: MP3 aus der ARD-Mediathek


Über Tankred Dorst: